Deutsch
banner
Produkte
Startseite

api

Hydrocortison 50-23-7

Hydrocortison 50-23-7

EP6; USP37; EP8
  • Produktdetails

Produktinformationen


Produkt-name

Hydrocortison

Molekulare Formel

C21H30O5

Molekulargewicht

362.46

CAS-NR.

50-23-7

Qualität Standard

99% bis, medizinischer Grad

Aussehen

Weißes Pulver


COA von Hydrocortison


Artikel

Spezifikationen

Ergebnisse

Aussehen

Ein weißes oder fast weißes, kristallines Pulver

Weißes, kristallines Pulver

Löslichkeit

Praktisch unlöslich in Wasser, schwer löslich in Aceton und in Alkohol, leicht in Methylenchlorid

Entspricht

Identifikation

A: IR-Spektrum

Erfüllt die Voraussetzung

Entspricht

B: HPLC

Erfüllt die Voraussetzung

Entspricht

Spezifische optische Drehung

Zwischen+162 ° und +168 °

+165.4 °

Verlust auf Trockner

Nicht mehr als 1.0%

0.09%

Verwandte Stoffe

Verunreinigung D RRT0.2

Nicht mehr als 0.50%

0.23%

Unreinheit H RRT0.3

Nicht mehr als 0.15%

N. D

Unreinheit, Die Ich RRT0.5

Nicht mehr als 0,50%

0.17%

Unreinheit M RRT0.7

Nicht mehr als 0.10%

0.09%

Unreinheit G RRT0.8

Nicht mehr als 0.40%

0.08%

Verunreinigung E RRT0.86

Nicht mehr als 0.50%

0.09%

Verunreinigung Eine RRT0.96

Nicht mehr als 0.20%

0.09%

Unreinheit, Die B RRT1.1

Nicht mehr als 0.20%

N. D

Verunreinigung F RRT1.4

Nicht mehr als 0.30%

0.06%

Impurity C RRT1.5

Nicht mehr als 0.50%

0.08%

Verunreinigung N RRT1.7

Nicht mehr als 0.15%

N. D

Jeder unbekannter Verunreinigung

Nicht mehr als 0.10%

Entspricht

Summe der Verunreinigungen

Nicht mehr als 2.0%

1.01%

Assay

Zwischen 97.0% und 103.0%

100.7%

Restwert Lösungsmittel (in-house)

Methanol

Nicht mehr als 500 PPM

Nicht erkennen, aus

Ethanol

Nicht mehr als 2000ppm

Nicht erkennen, aus

Methylenblau Chlorid

Nicht mehr als 600ppm

Nicht erkennen, aus

Chloroform

Nicht mehr als 60

Nicht erkennen, aus

Partikelgröße (In-house )

90% nicht mehr als 15micron

Entspricht

Fazit

Das Produkt entspricht der Ph. Eur. 8.0


Nutzung


Funktion Hydrocortison

1. Anti-entzündliche Wirkung: Die anti-entzündliche Wirkung von Hydrocortison 1,25-fache Cortison, und es hat hemmende Wirkung auf infektiöse und nicht-infektiöse Entzündungen an pharmakologische Dosen. Hydrocortison kann erhöhen Sie die Spannung des Blutes Schiffe, die Verringerung von Staus und verringern die Durchlässigkeit der Kapillaren, wodurch verringern Exsudation und ödembildung; die durch die Hemmung der Akkumulation von entzündlichen Zellen (EINSCHLIESSLICH Makrophagen und weiße Blutkörperchen) in die Entzündung Website und die Hemmung der Phagozytose Die Funktion der Zelle stabilisiert die lysosomalen Membran, die verhindert, dass zu ergänzen von die Teilnahme an der entzündlichen Reaktion und die Synthese und die Freisetzung von entzündlichen chemischen Mediatoren (wie Prostaglandine, thromboxane und Leukotriene) und damit eine Linderung der Rötung, Schwellung, Wärme, Schmerzen und andere Symptome.

2. Immunsuppressive Effekte: Die Auswirkungen von Hydrocortison , einschließlich der Verhinderung oder Unterdrückung der Zell-vermittelten immun - Reaktionen, die verzögerte allergische Reaktionen, Verringerung der Zahl der T-Lymphozyten, Monozyten und eosinophilen, und die Verringerung der Bindung von Immunglobulinen, zu Zelle, Oberfläche Rezeptoren, Es hemmt auch die Synthese und die Freisetzung von interleukinen, wodurch die Umwandlung von T-Lymphozyten zu lymphoblasten und die Verringerung der expansion der primären Immunantwort. Cortisol und andere Glukokortikoid-Medikamente können auch reduzieren den Durchgang von Immunkomplexen durch die Basalmembran, und verringern Sie die Konzentration der Komplement-Komponenten und Immunglobuline; es kann lindern die Symptome von vielen allergischen Erkrankungen und hemmen die Pathologie verursacht durch allergische Reaktionen, Veränderungen, wie beispielsweise allergische Staus, ödem, Exsudation, Haut, Ausschlag, Krampf der glatten Muskulatur und Zellen schädigen, hemmen kann die Abstoßung des Transplantats von Geweben und Organen, und kann auch ausüben bestimmte Kurzfristige Effekte auf Autoimmunerkrankungen.

3. Antitoxin-Effekt: Hydrocortison und andere Glukokortikoide verbessern kann der Körper den stress der Fähigkeit, schädliche Reize, reduzieren den Schaden von bakteriellen endotoxin, um den Körper, lindern die Symptome der Blutvergiftung, und die Fieber, verursacht durch infektiöse Blutvergiftung. Effekt. Die fiebersenkende Mechanismus kann in Bezug auf Ihre Hemmung der Reaktion des Körper-Temperatur-center auf pyrogene, die Stabilisierung der Lysosom-Membran, und die Reduktion der Freisetzung von endogenen pyrogenen.

4. Anti-Schock-Wirkung: Cortisol und andere Glucocorticoide haben eine antagonistische Auswirkungen auf die toxischen Schock, hypovolemic Schock und kardiogener Schock. Die anti-Schock-Effekt ist im Zusammenhang mit folgenden Faktoren: (1) Sie ermöglichen die verengt Blutgefäße und regt das Herz, stärkt die Kontraktilität von Herzen; (2) hemmt die Produktion von bestimmten entzündlichen Faktoren, reduziert die systemische entzündliche Reaktion Syndrom und Gewebeschäden, macht micro Zirkulierende Hämodynamik wieder normal, die Verbesserung der Zustand der Schock; (3) Stabilisierung der Lysosom-Membran und reduzieren die Bildung von Herzinfarkt Inhibitoren; (4) Verbesserung der Körper die Toleranz gegenüber bakteriellen Endotoxinen.

5. Auswirkungen auf den Stoffwechsel: (1) Erhöhung der Leber-Glykogen-und Zunahme-Blut-Zucker von die Förderung der Gluconeogenese, der Verlangsamung glucose-Zersetzung, Verringerung des Einsatzes der Glukose vom Körpergewebe, etc.: (2) Erhöhung der Eiweiß-Zersetzung Stoffwechsel erhöht die Ausscheidung von serum-Aminosäuren-und Urin-Stickstoff -, was in einer negativen Stickstoffbilanz. Und große Dosen können auch hemmen protein-Synthese; (3) Es kann erhöhen Cholesterin, aktivieren die Esterasen, die unter der Haut der Gliedmaßen, und fördern die Zersetzung von subkutanes Fett, das verteilt auf das Gesicht, Obere Brust, Rücken des Hals, Bauch und Gesäß, bilden zentrale Adipositas: (4) Hydrocortison hat eine bestimmte mineralokortikoid-Effekt, zur Verbesserung der Resorption Natrium-Ionen und die Ausscheidung von Kalium, Kalzium und Phosphor.

6. Wirkung auf Blut-und Blutbildende system: Hydrocortison anregen können der hämatopoetischen Funktion des Knochenmarks, erhöhen Sie die Inhalt der roten Blutkörperchen und Hämoglobin, große Dosen können zu erhöhen Thrombozyten und Erhöhung der Konzentration von fibrinogen und verkürzen die Gerinnungszeit. In außerdem Hydrocortison reduzieren können eosinophilen und Lymphozyten im Blut.

7. Andere: Hydrocortison reduzieren können die pathologische Hyperplasie des Bindegewebes, Verbesserung der Erregbarkeit der das zentrale Nervensystem, fördern die Magensäure-und pepsin-Sekretion, etc.

eine Nachricht schicken

Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Informationen wünschen, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.
verwandte Produkte

Mupirocin powder
MUPIROCIN 12650-69-0
99% auf / GMP
CEFTIOFUR SODIUM
Ceftiofur-Natrium 104010-37-9
Inhouse-Spezifikation
OSELTAMIVIR PHOSPHATE
Oseltamivir Phosphat 204255-11-8
99% hoch, pharmazeutische Grade
THYMOPENTIN
Thymopentin 69558-55-0
99% mehr medizinische Qualität
LOSARTAN POTASSIUM
Losartan Kalium 124750-99-8
98,5% gestiegen, usp32 & nbsp;
AZILSARTAN
Azilsartan 147403-03-0
99% höher, jp / gmp / pmda / dmf
eine Nachricht schicken
eine Nachricht schicken
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Informationen wünschen, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Startseite

Produkte

Über

Kontakt