Deutsch
banner
Produkte
Startseite

Prostaglandin-Serie

((-)-Corey-Lacton 4-Phenylbenzoat-Alkohol / BPCOD 31752-99-5

((-)-Corey-Lacton 4-Phenylbenzoat-Alkohol / BPCOD 31752-99-5

99% mehr nach HPLC
  • Produktdetails

Produktinformation


Produktname

(-)-Corey-Lacton-4-Phenylbenzoat-Alkohol; BPCOD

CAS-Nr.

31752-99-5

Molekularformel

C8H12O4

Klassenstandard

99% mehr nach HPLC

Aussehen

Weißes bis cremefarbenes kristallines Pulver


COA von (-)-Corey-Lacton-4-Phenylbenzoat-Alkohol


ARTIKEL

SPEZIFIKATION

ERGEBNISSE

Aussehen

Grauweißes bis weißes kristallines Pulver

weißes kristallines Pulver

Identifikation

IR-Spektrum der Probe entspricht dem Referenzspektrum

Entspricht

Smp.

130,0 - 135,0

133,5-134.0

Reinheit (durch HPLC)

> 99%

99,68%

Chirale Reinheit (durch HPLC)

> 99%

100,00%


Verwendungszweck


· Prostaglandin-Zwischenprodukt, ist ein Baustein zur Herstellung eines Analogons von PGF2 &agr;, einem wirksamen und selektiven Antiglaukom-Medikament.

· Da Prostaglandine eine starke Kontraktion der Gebärmutter verursachen können, wird es bei Schwangerschaftsabbrüchen, Schwangerschaftsabbrüchen und Empfängnisverhütung angewendet und erzielte einige Ergebnisse. Die Prostaglandin-Behandlung von Asthma, Magen-Darm-Geschwüren, Schock, Bluthochdruck und Herz-Kreislauf-Erkrankungen kann eine bestimmte Wirkung haben, die die Aufmerksamkeit der Menschen erregt.

· Die physiologische Hauptfunktion von PG PGE2 kann Entzündungen auslösen, lokale Vasodilatation fördern, die Kapillarpermeabilität erhöhen, Rötung, Schwellung, Schmerzen, Fieber und andere Symptome verursachen. PGE2, PGA2 sorgen für eine Entspannung der arteriellen glatten Muskulatur und senken den Blutdruck. PGE2 und PGI2 hemmen die Magensäuresekretion, fördern die Motilität der glatten Muskulatur im Magen-Darm-Trakt. Follikel produzieren PGE2 und PGF2α spielt eine wichtige Rolle beim Eisprung. PGF2α kann eine Kontraktion der glatten Eierstockmuskulatur bewirken, was den Eisprung verursacht. Uterine Freisetzung von PGF2α Luteallyse. PGF2α, das während der Geburt aus der Gebärmutterschleimhaut freigesetzt wird, kann die Kontraktionen der Gebärmutter verstärken und die Geburt fördern.

eine Nachricht schicken

Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Informationen wünschen, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.
verwandte Produkte

eine Nachricht schicken
eine Nachricht schicken
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Informationen wünschen, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Startseite

Produkte

Über

Kontakt