Sinoway Industrial Co., Ltd.

Aripiprazol-Intermediate 129722-34-5 Aripiprazol-Intermediate 129722-34-5

Aripiprazol-Intermediate 129722-34-5
Verwandte Produkte
  • L-Glutathion reduziert (GSH) 70-18-8

    L-Glutathion ReducedBasic Informationen von L-Glutathion Reduced: Produktname: L-Glutathion ReducedMolecular Formel: C20H32N6O12S2Molecular Gewicht: 612.63CAS No.:70-18-8ENIECE No: 200-725-4Appearanc ...

  • Kupferpeptid (GHK) 2-CU 49557-75-7

    Kupferpeptid GHK-CuBasische Information des Kupferpeptids GHK-Cu: Produktname (GHK) 2-Cu (Kupferpeptid) SynonymeGHK-Cu (Kupferpeptid) CAS # 49557-75-7MolekularformelC28H46N12O8Cu Molekulargewicht742,2 ...

  • Isoflavone in Soja 574-12-9

    Sojabohnenextrakt1.Basisinformationen von Sojabohnenextrakt: Produktname: SojabohnenextraktQuelle: Glycin maxUsed Teil: Keim / Bohne PulpSpec .: Gesamtsoja Isoflavon 40%, 80% durch HPLCNameSoybean Extract PowderTyp ...

Grundlegende Informationen über Aripiprazol-Intermediate 129722-34-5

  • CAS-Nr. Der Zwischenprodukte: 129722-34-5
  • Andere Namen: 7- (4-Brombutoxy) -3,4-dihydro-2 (1H) -chinolinon
  • MF: C13H16BrNO2
  • MW: 298,18
  • Schmelzpunkt: 110-111 ° C
  • Reinheit: 99,0% min
  • Anwendung: Pharm Intermediates
  • Aussehen: Weißes kristallines Pulver, weißes kristallines Pulver
  • Artikel: 129722-34-5 & andere Aripiprazol-Zwischenprodukte
  • Haltbarkeit: 2 Jahre

Verwendung von Aripiprazol-Intermediaten 129722-34-5

  • Aripiprazol Tabletten, Indikationen für die Behandlung von Schizophrenie. Kurzfristige (4 Wochen und 6 Wochen) kontrollierte Studien von Schizophrenen belegten die Wirksamkeit von Aripiprazol bei der Behandlung von Schizophrenie. Ärzte, die sich für eine Langzeitbehandlung mit Aripiprazol entscheiden, sollten die Wirksamkeit des Arzneimittels bei einzelnen Patienten regelmäßig neu bewerten.
  • Verglichen mit Placebo erhöht die Verwendung von atypischen Antipsychotika bei Alzheimer-bezogener Psychose das Sterberisiko. In siebzehn placebokontrollierten Studien mit ähnlichen Arzneimitteln wurde festgestellt, dass die Mortalitätsrate in der mit Drogen behandelten Gruppe 1,6- bis 1,7-mal höher war als in der Placebo-Gruppe. Die Mortalitätsrate für die medikamentenbehandelte Gruppe in einer typischen 10-wöchigen placebokontrollierten Studie betrug 4,5% im Vergleich zu der 2,6% -Mortalität in der Placebogruppe. Obwohl die Todesursache variiert, scheinen die meisten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen (wie Herzversagen oder plötzlichen Tod) oder Infektionen (wie Lungenentzündung) verbunden zu sein. Aripiprazol kann nicht zur Behandlung von demenzbedingter Psychose verwendet werden.

MORE_DETAIL Aripiprazol-Intermediate 129722-34-5

Grundlegende Informationen über Aripiprazol-Intermediate 129722-34-5

  • CAS-Nr. Der Zwischenprodukte: 129722-34-5
  • Andere Namen: 7- (4-Brombutoxy) -3,4-dihydro-2 (1H) -chinolinon
  • MF: C13H16BrNO2
  • MW: 298,18
  • Schmelzpunkt: 110-111 ° C
  • Reinheit: 99,0% min
  • Anwendung: Pharm Intermediates
  • Aussehen: Weißes kristallines Pulver, weißes kristallines Pulver
  • Artikel: 129722-34-5 & andere Aripiprazol-Zwischenprodukte
  • Haltbarkeit: 2 Jahre

Verwendung von Aripiprazol-Intermediaten 129722-34-5

  • Aripiprazol Tabletten, Indikationen für die Behandlung von Schizophrenie. Kurzfristige (4 Wochen und 6 Wochen) kontrollierte Studien von Schizophrenen belegten die Wirksamkeit von Aripiprazol bei der Behandlung von Schizophrenie. Ärzte, die sich für eine Langzeitbehandlung mit Aripiprazol entscheiden, sollten die Wirksamkeit des Arzneimittels bei einzelnen Patienten regelmäßig neu bewerten.
  • Verglichen mit Placebo erhöht die Verwendung von atypischen Antipsychotika bei Alzheimer-bezogener Psychose das Sterberisiko. In siebzehn placebokontrollierten Studien mit ähnlichen Arzneimitteln wurde festgestellt, dass die Mortalitätsrate in der mit Drogen behandelten Gruppe 1,6- bis 1,7-mal höher war als in der Placebo-Gruppe. Die Mortalitätsrate für die medikamentenbehandelte Gruppe in einer typischen 10-wöchigen placebokontrollierten Studie betrug 4,5% im Vergleich zu der 2,6% -Mortalität in der Placebogruppe. Obwohl die Todesursache variiert, scheinen die meisten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen (wie Herzversagen oder plötzlichen Tod) oder Infektionen (wie Lungenentzündung) verbunden zu sein. Aripiprazol kann nicht zur Behandlung von demenzbedingter Psychose verwendet werden.
Verwandte Artikel
Hinterlasse eine Nachricht Email uns

Wir werden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

  • TEL:+ 86-0592-5854962
  • FAX:+ 86-0592-5854960
  • EMAIL: xie@china-sinoway.com
  • ADDRESS:Etage 16, Huicheng Business Center, Nr. 839, Xiahe Rd., Siming Dist. Xiamen, Fujian, China
//